eagle (14K)
Angelguide Biesbosch

engels (1K) nederlands (1K) frans (1K)

Das Boot

Breit, stabil und zuverlässig

Das Boot ist in der USA fabriziert, hat eine doppelte Haut mit Schaum dazwischen. Theoretisch ist es unsinkbar. Es ist 17'1" lang und 6'2" breit mit einer Mittelkonsole. Es ist ausgerüstet mit 4 Rutenhaltern für Schleppangeln, 2 hinten und 2 an den Seiten. Am Heck befindet sich ein zuverlässiger Johnson 70 PS (getarnter Suzuki) und ein 2 PS Honda als Sicherheitsmaßnahme. Es gibt genügend Platz für 3 Angler und Ihren Angelguide.

tn_P5104910 (10K) tn_boot4 (8K) tn_IMG_0187 (10K)

GPS und Fischfinder

Wir haben einen combo GPS/Fischfinder an Bord um Fisch zu finden und auch um den Rückweg zu finden wenn es später im Jahr schneller dunkel wird. Auch sehr praktisch um die Hotspots zu markieren um da ggf. ein zweites Mal zu angeln.

tn_P3170001 (10K) tn_IMG_0186 (8K)

Sicherheit

Es gibt 2 Anker an Bord und 4 Rettungswesten. Es gibt auch ein Feuerlöscher an Bord so wie 2 Bilgepumpen. Den kleinen Honda haben wir schon erwähnt. Die beste Sicherheitsausrüstung bestät dennoch aus unsere Augen. Zögern Sie nicht 'Alarm zu geben' wenn Sie etwas sehen dass Ihnen gefährlich vorkommt. Es gibt auf dem Wasser auch Leute mit mehr Geld als Vernunft.

Machen Sie ihrem Köderbox zu wenn Sie sich einer ausgewählt haben. Köder fangen am liebsten unsere "weiche Teile". Halten Sie alles was Sie brauchen gesichert... Wasser hat ein unheimliche Anziehungskraft auf lose Gegenstände. Wir haben leider auch damit Erfahrung ... Bereits ein Handy, Kamera, Sonnenbrille (2), Baseball-Caps (3) konnten der Anziehungskraft des Wassers nicht widerstehen.

Regeln an Bord

Jeder ist verantwortlich für seine eigene Sicherheit und für die der Anderen. Regel Eins ist wass wir gesunden Menschenverstand nennen. Ihr Skipper hat das letzte Wort wenn es sich um die Sicherheit an Bord handelt.

logo (20K)

© www.mijn-eigen-website.nl (design)